Christie’s Weinauktion “The Visionary’s Spectacular Cellar” Armand Rousseau Chambertin 2005 – Höchstes Gebot aller Zeiten

Christie’s Weinauktion “The Visionary’s Spectacular Cellar” Armand Rousseau Chambertin 2005 – Höchstes Gebot aller Zeiten

Samstag 21.05.2022 Der Tag mit der Weinauktion "The Visionary's Spectacular Cellar" bei Christies Hong Kong

829 Lose aus einem "Spektakulären Weinkeller" - Wir dürfen Christie's zitieren:

"Der visionäre Sammler hat mehr als zwei Jahrzehnte damit verbracht, seine Sammlung zusammenzustellen. Er ist ein leidenschaftlicher Weinliebhaber, der es liebt, zu probieren, zuzuhören, zu lernen und vor allem große Flaschen mit Freunden und Familie zu teilen. Seine Großzügigkeit erstreckt sich auch auf seine Alma Mater, da der Verkaufserlös an die London Business School gespendet wird, um ihr Engagement zu unterstützen, die Art und Weise, wie die Welt Geschäfte macht und wie Unternehmen die Welt beeinflussen, mit zu gestalten.

So erlesen und handverlesen die Weine auch sind, je deutlicher dem Betrachter und dem Weinkenner wird, mit welchem Weinverständnis und mit welchen visionären Gaben die Zusammenstellung des Weinkellers erfolgt ist, muss jedem klar sein, dass diese "Kunst" und damit meinen wir sowohl die Kunst der Weinmacher als auch die Kunst der Zusammenstellung - ihren Preis hat und haben muss.

Christie's sagt über die Wertschätzung der fantastischen Auswahl:

"Die Wein- und Spirituosenabteilung von Christie's ist stolz darauf, dass "THE VISIONARY'S SPECTACULAR CELLAR - Sold to Further the Impact of London Business School" von einem geschätzten und gefeierten Weinkenner in zwei Auktionen versteigert wird: in einer Live-Auktion am 21. Mai im Hong Kong Convention and Exhibition Centre mit über 800 Losen und einer unteren Schätzung von insgesamt 92 Millionen HK$.5 Mio. HK$/ 11,9 Mio. US$; und eine Online-Auktion, die in der Woche vom 23. Mai beginnt, mit über 550 Losen und einer unteren Schätzung von insgesamt rund 17,5 Mio. HK$/ 2,2 Mio. US$. Mit einer unteren Schätzung von insgesamt über 100 Millionen HK$/US$12,9 Millionen wird THE VISIONARY'S SPECTACULAR CELLAR die wertvollste Sammlung eines einzelnen Besitzers mit dem höchsten geschätzten Gesamtwert sein, die jemals bei Christie's angeboten wurde"

Es war also klar, dass die Höchstpreise in dieser Weinauktion eine neue Dimension annehmen würden und so wurde es auch in der Auktionsanalyse festgestellt.

Viele Spitzenpreise wurden einfach weggefegt und wir geben Ihnen hier nur einige Beispiele für die erzielten Weinpreisrekorde.

Zwölf Weinflaschen Armand Rousseau Chambertin Jahrgang 2005 (750ml), wechselten für 6.190,00 € den Weinliebhaber. In einem Bietergefecht, das seinesgleichen sucht, schaukelte sich der feine Weinpreis bis auf 6.190,00 € pro 750 ml Flasche hoch und realisierte diesen fantastischen Weltrekord für feine Weinpreise.

Seit dem letzten Weinpreis am 03.03.2022 bei Hart Davis Hart Wine Auction, der einen Weinwert von 4.815,50 € erreichte, beträgt die momentane Wertsteigerung 1.374,50 € oder +28,54 %.

Christies Wine Auctions Hong Kong

konnte noch weitere Preisrekorde für feine Weine verzeichnen.
Sechs Flaschen 2000 Domaine de la Romanee Conti La Tache wurden versteigert und erzielten einen Rekordpreis von 5.777,33 € pro 750 ml Weinflasche. Damit erzielte die Domaine de la Romanee Conti - La Tache eine Performance von +19,18 % oder 929,85 €.

Der nächste Armand Rousseau Chambertin - nun ein Jahrgang 2002 (750ml) - kam auf einen Preis von 4.952,00 € und konnte damit den zweiten neuen Rekordpreis aufstellen. Dies entspricht einem Gesamtpreisanstieg von 1.854,00 € oder +59,85 %.

Ein dritter Armand Rousseau, nun ein - Chambertin Clos de Beze Jahrgang 2005 in der 750 ml Flasche, wurde mit 4.952,00 € bewertet und erzielte damit den dritten Rekordpreis. Dies entspricht einem Gesamtpreisanstieg von 1.952,00 € oder +65,07 %.

Christie's Weinauktion HK 21.05.2022 Best Performer Top 100

RegionVineyardWineVintageSizeLast %
BurgundyLeroyChambolle Musigny les Charmes2011750179,54%
BurgundyBonnefond MichelRuchottes Chambertin1999750153,23%
BurgundyCathiard SylvainVosne Romanee les Suchots2016750128,65%
ChampagneSalonLe Mesnil Blanc des Blancs199075094,71%
BurgundyArmand RousseauGevrey Chambertin Clos St Jacques200575091,93%
BurgundyLeroyCorton Charlemagne200975089,30%
BurgundyGrivot JeanClos de Vougeot201275088,89%
BurgundyComtes LafonMontrachet200275088,68%
BordeauxCheval BlancCheval Blanc194775082,25%
BurgundyLeroyBourgogne200375081,19%
BordeauxLafiteLafite195975073,55%
ChampagneDom PerignonP 3198275072,43%
BordeauxForts de LatourForts de Latour200975065,05%
ChampagnePhilipponnatClos des Goisses200275063,18%
BurgundyArmand RousseauChambertin Clos de Beze199775062,90%
BurgundyArmand RousseauChambertin Clos de Beze198675062,61%
BurgundyArmand RousseauRuchottes Chambertin Clos des Ruchottes199075060,85%
BurgundyGrivot JeanClos de Vougeot201175060,60%
BurgundyArmand RousseauChambertin200275059,85%
RhoneBonneau HChateauneuf du Pape200075058,38%
BurgundyCoche DuryMeursault200775057,34%
ChampagneSalonLe Mesnil Blanc des Blancs200775054,15%
BurgundyLeroyRuchottes Chambertin196275053,89%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiLa Tache199175050,93%
BurgundyArmand RousseauChambertin201575049,56%
BurgundyMeo CamuzetRichebourg200575048,13%
BurgundyArmand RousseauGevrey Chambertin Lavaux St Jacques201175046,50%
BordeauxLynch BagesLynch Bages200675043,36%
BurgundyArmand RousseauGevrey Chambertin Clos St Jacques201175043,10%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiLa Tache199575042,75%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRichebourg200175042,75%
BurgundyMeo CamuzetVosne Romanee Aux Brulees199875042,43%
BurgundyArmand RousseauClos de la Roche199975041,34%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRichebourg200275040,51%
BordeauxPetrusPetrus200075039,79%
BurgundyArmand RousseauRuchottes Chambertin Clos des Ruchottes201175039,65%
BordeauxCheval BlancCheval Blanc198675037,57%
BurgundyEngel ReneClos de Vougeot200275037,56%
BurgundyMeo CamuzetClos de Vougeot201575037,54%
BordeauxPaviePavie201175037,53%
BurgundyArmand RousseauClos de la Roche199075037,51%
BurgundyArmand RousseauChambertin19961.50036,82%
BurgundyFaiveleyChambertin Clos de Beze Les Ouvrees Rodin201275035,82%
BurgundyArmand RousseauChambertin Clos de Beze199575034,67%
ChampagneBollingerVieilles Vignes Francaises199975034,57%
BurgundyArmand RousseauClos de la Roche200575034,08%
BurgundyComte de VogueMusigny Vieilles Vignes200975033,85%
BurgundyArmand RousseauChambertin Clos de Beze200575033,44%
BurgundyArmand RousseauChambertin200575033,43%
BurgundyMeo CamuzetRichebourg201075032,78%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRomanee St Vivant199975032,11%
BordeauxY de YquemY de Yquem201275031,47%
BordeauxLynch BagesLynch Bages200775031,14%
BurgundyLeflaiveChevalier Montrachet201475030,85%
BurgundyDujacBonnes Mares199075030,32%
BurgundyMugnierChambolle Musigny les Amoureuses201575030,32%
RhoneJaboulet AineHermitage la Chapelle197875030,32%
BordeauxLatourLatour198275029,91%
BordeauxPichon Longueville LalandePichon Longueville Lalande200875029,76%
BordeauxLeoville Las CasesLeoville Las Cases200675029,33%
BurgundyCathiard SylvainVosne Romanee les Malconsorts200575028,83%
BurgundyJayer HenriVosne Romanee199075028,10%
BordeauxMouton RothschildMouton Rothschild194575027,85%
BurgundyArmand RousseauClos de la Roche201475027,55%
ChampagnePol RogerVintage200875027,13%
BurgundyArmand RousseauGevrey Chambertin Clos St Jacques199075026,87%
BurgundyLeflaiveBienvenue Batard Montrachet201275026,61%
BurgundyGrivot JeanEchezeaux201175026,30%
BurgundyBouchard Pere et FilsMontrachet201675025,64%
BurgundyEngel ReneGrands Echezeaux199975024,63%
BurgundyMugnierChambolle Musigny les Amoureuses201475024,58%
BurgundyGrivot JeanEchezeaux201275024,51%
BurgundyLeflaiveMontrachet201275024,51%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRomanee St Vivant200275024,30%
BordeauxChateau MargauxChateau Margaux199675024,17%
BurgundyJayer HenriVosne Romanee Cros Parantoux200175023,91%
BordeauxHaut Brion BlancHaut Brion Blanc201075023,80%
BurgundyLeflaiveMontrachet200275023,01%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRomanee St Vivant20051.50022,80%
BurgundyMugnierMusigny199975022,67%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRomanee St Vivant199375022,62%
BurgundyLeroyMusigny201175022,47%
BurgundyGrivot JeanEchezeaux201375022,32%
BurgundyJayer HenriVosne Romanee Cros Parantoux199975022,32%
BordeauxLafleurLafleur199575021,43%
BurgundyGrivot JeanRichebourg201275020,60%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiGrands Echezeaux199975020,10%
BurgundyFaiveleyChambertin Clos de Beze Les Ouvrees Rodin201675020,09%
BordeauxLe PinLe Pin198375020,03%
BordeauxPetrusPetrus201475019,98%
BurgundyCathiard SylvainRomanee St Vivant200275019,95%
BordeauxHaut Brion BlancHaut Brion Blanc200375019,83%
BordeauxChateau MargauxChateau Margaux201175019,76%
BurgundyMeo CamuzetVosne Romanee Aux Brulees200675019,72%
BurgundyLiger BelairVosne Romanee Les Petits Monts201275019,25%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiLa Tache200075019,18%
BordeauxLafiteLafite201275019,04%
BurgundyDomaine de la Romanee ContiRomanee Conti199075018,96%
BordeauxChateau MargauxChateau Margaux200575018,67%
BordeauxLafiteLafite19831.50018,27%

The Wine.network

Wie bei einem Portfolio für Aktien und Anleihen - nur bei uns für Weine - inklusive einer Weinkellerverwaltung - werden alle Preise sofort analysiert und verarbeitet, die Weinkeller unserer Nutzer werden gleichzeitig aktualisiert und deren Wert neu berechnet.

Wir scannen über 12.000 Weingüter mit weit über 100.000 verschiedenen Weinen. Wir verarbeiten und analysieren alle Jahrgänge ab 1700 und alle gängigen Flaschengrößen.

Das Wine.Network kann täglich tausende von Weinauktionen speichern, analysieren und verarbeiten und wir erhalten tausende von neuen Auktionsergebnissen und Bewertungen von allen Weinauktionen weltweit.

Aus diesen täglichen Informationen bauen wir unsere Weinindizes auf, die tagesaktuell einen sehr genauen Überblick über die Performance der wichtigsten Weinregionen der Welt geben. Ein wichtiger Faktor für Entscheidungen bei Investitionen in Wein

  • Die Christie's Weinauktion "The Visionary's Spectacular Cellar" bot dem Publikum 889 ausgewählte und exquisite Lose spektakulärer Weine.
    Während der Auktion konnte das wine.network 796 neue Weinwerte errechnen, speichern und verarbeiten und alle neuen Bewertungen in unsere Daten einpflegen.
  • Das wine.network verzeichnete ein Weinhandelsvolumen von 7.023 Weinflaschen, ohne Mischlose
  • Das gelistete Weinpreisvolumen landete bei 12.135.514,33 €.
  • Der börsennotierte Durchschnitt einer verkauften Flasche lag bei 1.727,97 €.

Wir können hier nicht jeden Wein mit einer neuen Bewertung zeigen - das tun wir in unseren Weinpreisdatenbanken. Aber als Beispiel zeigen wir einige der wichtigsten Weingüter und Weine, deren Preise heute aktualisiert wurden.

Das Weingut Domaine de la Romanee Conti, Dom Perignon Vintage 2004, eine Jeroboam Domaine de la Romanee Conti Romanee Conti 2004 5.000ml, Giroud Camille Maranges Le Croix Moines 2016, eine magnum 2005 Domaine de la Romanee Conti Romanee Conti 1.500ml, Domaine de Montille Volnay Taillepieds 2016, Domaine Leroy, 2014 Mommessin Clos de Tart, eine Imperiale Domaine de la Romanee Conti La Tache 2001 6.000ml, 2016 Domaine de Montille Pommard Pezerolles, Armand Rousseau Chambertin 2002, Armand Rousseau Chambertin Clos de Beze Jahrgang 2005, Armand Rousseau Chambertin Jahrgang 2005

Der höchste Preis in dieser Auktion kam aus dem Burgund

.
Eine Jeroboam Domaine de la Romanee Conti - Romanee Conti Jahrgang 2004 in der 5.000 ml Weinflasche fand für 86.660,00 € pro Stück einen neuen Weinliebhaber.

Eine weitere große Flasche, eine Magnum Domaine de la Romanee Conti Romanee Conti 2005, erzielte einen Auktionspreis von 51.996,00 € pro 1.500 ml.

Die nächste große Flasche, eine Imperiale Domaine de la Romanee Conti La Tache Jahrgang 2001, erzielte einen Wert von 47.044,00 € für die 6.000 ml Flasche.

Startdatum
2008-02-09
Erster Preis
966.97
Preis 2022-05-21
6190.00
Wertentwicklung/Jahr
+13,89 %
Gesamtleistung
+540,14 %
Preise der Weinauktion - Rousseau A - Chambertin 2005
Datum des Beginns
2008-11-07
Erster Preis
11955.16
Preis 2022-05-21
86660.00
Wertentwicklung/Jahr
+15,76 %
Gesamtperformance
+624,88 %
Preise der Weinauktion - Domaine de la Romanee Conti - Romanee Conti 2004
Datum des Beginns
2008-10-25
Erster Preis
16524.64
Preis 2022-05-21
51996.00
Wertentwicklung/Jahr
+8,82 %
Gesamtperformance
+214,66 %
Preise der Weinauktion - Domaine de la Romanee Conti - Romanee Conti 2005
Datum des Beginns
2007-09-28
Erster Preis
12373.93
Preis 2022-05-21
47044.00
Wertentwicklung/Jahr
+9,55 %
Gesamtperformance
+280,19 %
Preise der Weinauktion - Domaine de la Romanee Conti - La Tache 2001