Wine Investment Report – Der australische Weinindex mit neuem historischen Rekord – 2021-06-30

Wine Investment Report – Der australische Weinindex mit neuem historischen Rekord – 2021-06-30

Der Australia Wine Index, spiegelt den Wert der wichtigsten Weine aus Australien wider.

Täglich erweitert um tausende von Weinhandelsplätzen aus der ganzen Welt, wird er mit großem Aufwand von wine.network aktuell gehalten und bietet einzigartige und wichtige Informationen für Weinliebhaber und Weinsammler.

Am 2021-06-30 hat der Weinindex aus Australien am Ende des Handelstages um +1,52 % an Wert gewonnen.

Der durchschnittliche Schlusskurs wurde mit 24.547 Punkten festgestellt und lag mit 367 Punkten im Plus. Die Entwicklung der Weinpreise in den letzten vier Wochen war für die Weinanleger negativ.

Der kurzfristige Trend liegt nun bei +17,99 % und ist wertsteigernd.

Der Weinindex aus Australien hat sich in den letzten 24 Wochen mit +23,66 % recht stabil entwickelt.

Der Wert der Weine in den letzten 365 Tagen betrug +41,62 % und wurde sehr positiv bewertet.

Der Trend für den langen Zeitraum entwickelte sich mit einer Prämie von +149,05 %.

Während des Handelstages bei Langtons Wine Auction Sydney am 30.06.2021 wechselte eine Weinflasche Glaetzer - Amon Ra aus dem Jahrgang 2005, mit der Größe 750 ml für 61,43 € pro Flasche den Besitzer.

Damit erzielte der Glaetzer - Amon Ra 2005 einen Verlust von -47,93 % oder -56,55 €.

In der vorletzten Weinauktion am 2021-03-08 bei WineBid Weinauktionen, Online , wurde eine Flasche Glaetzer - Amon Ra 2005 für 117,98 € versteigert.

Am Mittwoch, den 30.06.2021, wurde eine Flasche 2005 Amon Ra von einem Weininvestor bei Langtons Wine Auction für 61,43 € ersteigert. Der Wein erreichte einen Preisnachlass von -47,93 % oder -56,55 €.

Auch andere Weine hatten einen starken Einfluss auf die Entwicklung des AUS-I, des Weinindex Australien, der der führende Index für Weine aus Australien ist.

Eine Flasche Henschke - Shiraz Mount Edelstone aus dem Jahrgang 1995 wurde für einen Weinwert von 84,99 € pro 750 ml Flasche verkauft.

Beim vorletzten Weinhandel am 2021-05-11 bei Langtons Wine Auction Sydney wurde eine Weinflasche Henschke - Shiraz Mount Edelstone aus dem Jahrgang 1995 für 129,01 € von einem Weininvestor erworben.

Eine Flasche 1998er Hill Of Grace wurde von einem Weininvestor bei Langtons Wine Auction für 551,16 € erworben.

Ein vorletzter Weinwert von 519,92 € wurde am 2021-05-04 bei Langtons Wine Auction Sydney erzielt. Der Wein verzeichnete damit einen Aufschlag von +6,01 % oder 31,24 €.

Der zweite Weinindex WIN 100, der Index für feine Weine aus aller Welt, war ebenfalls betroffen.

Die in diesem Index zusammengefassten Qualitätsweine verkörpern eine flächendeckende Zusammenfassung von Weinen, die die Leistung des Weinbaugebietes sehr optimiert darstellt. Dieser führende Weinindex wird täglich mit tausenden von Weinhandelspunkten aus der ganzen Welt aktualisiert.

Der WIN 100, der führende "Fine Wine Index Worldwide", folgt den für ein Weininvestment bedeutendsten 100 Weinen und wurde zusammen mit dem Dax am 01.01.1996 mit einem damals festgelegten Wert von 2.285 veröffentlicht.

Der WIN 100 wurde mit 38.335 Punkten und einem Plus von 51 Punkten am Mittwoch den 2021-06-30 festgelegt.

Am Dienstag, den 29.06.2021, notierte der weltweite Weinindex bei einem vorletzten Stand von 38.284 Punkten. Die aktuelle Performance beträgt +0,13 %. Die Performance des Win 100 fine wine Index lag in den letzten 30 Tagen bei -2,54 %.

Der kurzfristige Trend liegt bei +22,46 % und hat einen Wertzuwachs erzielt.

Aufgrund des Wertes der aktuellen Trends ist eine Investition in Weine aus diesem Weinindex aus dieser Sicht ratsam.

In den letzten sechs Monaten lag die Performance des führenden Weinindex aus aller Welt bei +12,44 %, was recht gut ist.

Die Performance des letzten Jahres lag bei +8,83 % und wurde sehr positiv bewertet.

Der Trend für den langen Zeitraum entwickelte sich mit einem positiven Anstieg von +184,64 %.

Der Weinindex aus aller Welt WIN 100 stieg um +0,13 % oder 51 Punkte.

Einer der Gründe für diese Entwicklung war der Sociando Mallet Jahrgang 2005.

Eine Flasche erzielte einen Weinpreis von 60,59 € pro 750 ml Flasche und damit einen positiven Effekt von +76,13 % umgerechnet in Geld 26,19 €. In der vorletzten Weinauktion am 2021-06-14 bei Zachys Weinauktion Online kamen zwölf Flaschen des Sociando Mallet 2005 für 34,40 € unter den Hammer.

Der Wert der Weine aus der ganzen Welt wird in diesem dritten Index erfasst.

Die Wertentwicklung von edlen Weinen in aller Welt wurde im WIN 500 verfolgt, der Weinindex ist der führende Index der Weine aus aller Welt Win 500.

Der weltweite Weinindex Win 500 listet die bedeutendsten und meistgehandelten Weine, aus diesem Anbaugebiet auf.

Die Weine wurden seit dem 01.01.2002 in diesen Index aufgenommen und starteten mit 5.160 so viel wie der DAX.

Das wine.network berechnet diesen Index auf täglicher Basis mit tausenden von Weinauktionen aus der ganzen Welt.

Der WIN 500 wurde am Mittwoch, den 30.06.2021, mit 55.647 Punkten und einem positiven Zuwachs von zwölf Punkten festgestellt.

Den größten Einfluss auf die Wertveränderung auf dem weltweiten Weinindex hatte der 2005er Pontet Canet in der 750 ml Weinflasche.

Ein Pontet Canet wurde von einem Weininvestor für 195,22 € gekauft.

Das bedeutet einen Zuwachs von +36,52 % oder 52,22 €.

In der vorletzten Auktion am 2021-06-29 bei KL-Wines Wine Auctions, San Francisco, wurden drei Flaschen 2005 Pontet Canet für 143,00 € verkauft.

Anfangsdatum
1996-01-01
Anfängliche Punkte
2.285
Punkte 2021-06-30
24.547
Entwicklung/Jahr
+9,76 %
Gesamtleistung
+974,35 %
Weinindex Australien - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2021-06-30
38.335
Leistung/Jahr
+11,70 %
Gesamtleistung
+1.577,80 %
Weinindex für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 100
Startdatum
2002-01-01
Erste Punkte
5.160
Punkte 2021-06-30
55.647
Leistung/Jahr
+12,97 %
Gesamtleistung
+978,41 %
Wein-Index für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 500