Wine Investment News – Der ITAL-I erreicht den höchsten Stand

Wine Investment News – Der ITAL-I erreicht den höchsten Stand

Am 2022-03-08 hatte der Weinindex aus Italien am Ende des Weinauktionstages einen Wertzuwachs von +1,02 %

. Der Schlusskurs wurde mit 33.054 Punkten festgestellt und lag mit 334 Punkten im Plus.

  • Die Leistung in den letzten zwölf Monaten erreichte ein Plus von +13,96 %
  • Die Leistung in den letzten sechs Monaten wurde mit einem Anstieg von +23,56 % ausgestattet
  • Die monatliche Performance liegt um +4,63 % höher als im Vormonat.
  • Der Trend über den gesamten Zeitraum hat sich mit einem Gewinn von +128,02 % entwickelt.
  • Der kurzfristige Trend liegt nun bei +11,09 % und hat damit eine erfreuliche Steigerung erreicht

Der zweite Weinindex ist der PORT-I, der Index für feine Weine aus Portugal, war ebenfalls betroffen.

Der PORT-I wurde am Dienstag, den 2022-03-08, mit 18.804 Punkten und einem Gewinn von 164 Punkten geschlossen.

  • Die Performance im letzten Jahr betrug -10,77 %
  • In den letzten sechs Monaten lag die Entwicklung des Weinindexes aus Portugal bei -10,11 %
  • In den letzten vier Wochen lag die Wertentwicklung des Portugal Fine Wine Index bei -6,56 %
  • Die aktuelle Entwicklung beträgt +0,88 %.
  • Der kurzfristige Trend liegt bei -8,50 % und entspricht nicht den Erwartungen.
  • Der langfristige Trend entwickelte sich mit einer Prämie von +89,09 %.

Der Weinindex aus Portugal PORT-I stieg schnell um +0,88 % oder 164 Punkte.

Einer der Gründe für diese Performance war der Graham Vintage Port 1985. Der edle Tropfen wurde bei Bruun Rasmussen Wineauctions Kobenhavn versteigert.

Zwei Weinflaschen erzielten einen Feinweinpreis von 107,50 € pro 750 ml Weinflasche und damit eine positive Steigerung von +58,67 % umgerechnet 39,75 €. In der vorletzten Weinauktion am 2022-03-03 bei Hart Davis Hart Wine Auction wurden zwölf Weinflaschen des 1985 Graham Vintage Port für 67,75 € versteigert.

Die Performance der Weine aus der Champagne ist in diesem dritten Index festgehalten.

Der CHAM-I wurde mit 61.340 Punkten und einem Zuwachs von 266 Punkten am Dienstag, den 08.03.2022 festgelegt.

Den größten Einfluss auf die Performance auf dem Champagne-Wein-Index, hat 1999 Pol Roger Winston Churchill in der 750 ml Flasche. Ein Pol Roger Winston Churchill wurde für 260,00 € versteigert.

Im vorletzten Weinhandel am 2022-03-02 bei I-deal Encheres Vins Online wurde eine Weinflasche 1999 Pol Roger Winston Church ill für 200,00 € von einem Weininvestor erworben.

Anfangsdatum
1996-01-01
Anfangspunkte
2.285
Punkte 2022-03-08
33.054
Leistung/Jahr
+10,75 %
Gesamtleistung
+1.347,94 %
Weinindex Italien Ital-I - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-03-08
18.804
Entwicklung/Jahr
+8,33 %
Gesamtleistung
+712,81 %
Weinindex Portugal - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-03-08
61.340
Leistung/Jahr
+13,38 %
Gesamtleistung
+2.575,87 %
Weinindex Champagne - Enthaltene Weine: 50