Wein-Investment-News 2021-12-04 – Der Wein-Index WIN 500 ist auf 60.801 Punkte gestiegen

Wein-Investment-News 2021-12-04 – Der Wein-Index WIN 500 ist auf 60.801 Punkte gestiegen

Der WIN 500 wurde am Samstag, den 04.12.2021, mit 60.801 und einem Plus von elf Punkten festgestellt.

  • Die Performance der letzten 12 Monate liegt mit +27,99 % im Plus
  • Ein Plus von +11,57 % in den letzten 6 Monaten
  • Der kurzfristige Trend liegt nun bei +17,74 %
  • Der weitreichende Trend hat einen positiven Anstieg von +123,39 % erreicht.

Am Samstag, den 2021-12-04, kam eine Flasche 2001 Domaine de la Romanee Conti - La Tache bei Zachys Wine Auction HK für 4.321,00 € pro Flasche unter den Hammer.

Der Wein erzielte einen Verlust von -18,98 % oder -1.012,33 €.

In der vorletzten Weinauktion am 2021-11-04 bei Hart Davis Hart Wine Auction, Chicago, wurden sechs Flaschen 2001 Domaine de la Romanee Conti La Tache von einem Weininvestor für 5.333,33 € erworben.

Am Samstag, den 2021-12-04, wurden zwei Flaschen 2001 DRC La T ache bei Zachys Wine Auction HK für 4.321,00 € verkauft.

Der Wein erzielte einen Verlust von -18,98 % oder -1.012,33 €.

Auch andere Weine hatten einen Einfluss auf die Wertentwicklung des WIN 500

Eine Kiste mit 12 Flaschen Mommessin Clos de Tart 2005 kam für einen Weinpreis von 615,92 € pro 750 ml Flasche unter den Hammer.

Bei der vorletzten Weinauktion am 2021-11-16 bei Bruun Rasmussen Wineauctions Kobenhavn wurden sechs Flaschen 2005 Mommessin Clos de Tart von einem Weininvestor für 400,83 € pro Flasche erworben.

Zwei Flaschen 1997 Harlan Estate Napa Red wurden bei Zachys Wine Auction HK für 1.137,00 € versteigert.

Ein vorletzter Feinweinpreis von 1.333,33 € wurde am 2021-11-04 bei Hart Davis Hart Wine Auction Chicago angenommen. Der Wein erreichte damit ein negatives Wachstum von -14,72 % oder -196,33 €.

Anfangsdatum
2002-01-01
Erste Punkte
5.160
Punkte 2021-12-04
60.801
Leistung/Jahr
+13,18 %
Gesamtleistung
+1.078,29 %
Weinindex für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 500