Weinindex WIN 500, erreicht am 04.02.2021 einen erneuten Höchststand

Weinindex WIN 500, erreicht am 04.02.2021 einen erneuten Höchststand

Am Mittwoch, den 03.02.2021, erreichte der weltweite Weinindex den vorletzten Stand mit 49.395 Punkten.

Die Performance des Win 500 Weinindex lag in den letzten 30 Tagen bei +2,09 %.

Der kurzfristige Trend liegt bei +4,15 % und zeigt eine deutliche Verbesserung der Performance.

In den letzten sechs Monaten lag die Entwicklung des Weinindex aus aller Welt bei +4,98 %, was recht gut ist.

Die Jahresperformance lag bei +4,53 % und wurde von den Investoren begrüßt. Der weitreichende Trend erreichte eine Prämie von +86,15 %.

Shafer Vineyards Cabernet Sauvignon Stag’s Leap District Hillside Select Jahrgang 2002 hatte einen massiven Einfluss auf die Wertentwicklung.

Der Spitzenwein wurde bei WineBid Wine Auctions Online versteigert. 

Eine Weinflasche erzielte einen Erlös von 316,77 € pro 750 ml Weinflasche und damit einen positiven Effekt von +34,21 % oder in Summe 80,74 €.

In der vorletzten Weinauktion am 22.11.2020 bei Zachys Wine Auction NY, New York, wurde eine Flasche des 2002 Shafer Vineyards Cabernet Sauvignon Stag’s Leap District Hillside Select für 236,03 € von einem Weininvestor erworben.

Der USA fine wine index setzt sich aus den Durchschnittspreisen für erworbene Benchmark-Weine zusammen. 

Er wird täglich von tausenden von Auktionen aus der ganzen Welt gefüllt und von Wine Stocks aktuell gehalten und ist somit eine einzigartige und wichtige Informationsquelle für Weinliebhaber und Restaurants.

Am 2021-02-04 hat der Weinindex aus den USA am Ende des Handelstages um +0,19 % an Wert gewonnen. Der Schlussstand lag bei 29.884 Punkten und beendete den Handel mit 58 Punkten im Plus.

Die Wertentwicklung des Weinindex aus den USA nahm im letzten Monat +6,43 % an. Der kurzfristige Trend lag bei +4,49 % und erzielte einen Wertzuwachs.

Mit +6,70 % in den letzten sechs Monaten entwickelte sich der Weinindex aus den USA sehr positiv. 

Die Performance im letzten Jahr betrug +9,54 % und wurde von den Investoren begrüßt. Der längerfristige Trend entwickelte sich mit einem Plus von +94,07 % positiv.

Quelle: Wine-Stocks Weinpreise

Bild: Pixabay – Inkinich