USA Wine Index erreichte die USA-I den höchsten Wert

USA Wine Index erreichte die USA-I den höchsten Wert

Der Weinindex USA - USA-I wurde am Dienstag, den 2022-01-11 mit 35.244 Punkten und einem Zuwachs von 270 Punkten festgestellt.

Die größte Auswirkung auf die Wertveränderung des Weinindex USA hatte der 1994 Dominus in der 750 ml Weinflasche.

Ein Dominus kam für 348,45 € unter den Hammer. Mit einem Aufschlag von +7,22 % oder 23,45 €.

In der vorletzten Weinauktion am 2021-11-04 bei Hart Davis Hart Wine Auction, Chicago , wurden acht Flaschen 1994 Dominus für 325,00 € versteigert.

Der zweite Weinindex GER-I, der Index für feine Weine aus Deutschland, war ebenfalls betroffen. Die in diesem Index geführten edlen Weine stellen eine übersichtliche Auswahl von Weinen dar, die sehr deutlich die Leistung der Weinregion repräsentiert.

Der GER-I wurde am Dienstag, den 2022-01-11 mit 21.752 Zählern und einem Minus von -761 Punkten festgesetzt.

Am Montag, den 10.01.2022, erreichte der Deutsche Feinweinindex einen vorletzten Stand von 22.513 Punkten.

Die aktuelle Performance beträgt -3,38 %.

In den letzten vier Wochen lag die Performance des deutschen Feinweinindex bei -7,42 %.

Der kurzfristige Trend liegt bei -1,51 %

In den letzten 180 Tagen lag die Entwicklung des Feinweinindexes aus Deutschland bei -10,52 %

Die Performance im letzten Jahr betrug -1,98 % und war nicht sehr erfreulich.

Der weitreichende Trend entwickelte sich mit einem positiven Anstieg von +96,30 %.

Einer der Gründe für diese Entwicklung war die Kerpen Heribert Wehlener Sonnenuhr Riesling Auslese 2001. Der Wein wurde bei WineBid Weinauktionen Online gehandelt.

Eine Flasche erzielte einen Weinpreis von 22,05 € pro 750 ml Flasche und damit einen negativen Zuwachs von -14,90 % oder in Summe -3,86 €.

In der vorletzten Auktion am 2021-11-08 bei WineBid Weinauktionen Online wurde eine Weinflasche des 2001 Heribert Kerpen Wehlener Sonnenuhr Riesling Auslese für 25,91 € versteigert.

2002 Herrmann Dönnhoff Norheimer Dellchen Riesling Spätlese Der feine Wein aus Deutschland wurde bei WineBid Wine Auctions Online versteigert.

Fünf Flaschen erzielten einen Weinwert von 70,57 € pro 750 ml Weinflasche und damit eine negative Steigung von -0,17 %, errechnet zu -0,12 €.

In der vorletzten Weinauktion am 2021-12-26 bei WineBid Weinauktionen Online wurde eine Flasche 2002 Dönnhoff Herrmann Norheimer Dellchen Riesling Spätlese für 70,69 € von einem Weininvestor ersteigert.

Am 2022-01-11 hatte der Weinindex aus Portugal am Ende des Weinauktionstages um -4,20 %

nachgegeben.
Der durchschnittliche Schlusskurs wurde mit 20,125 Punkten festgestellt und lag mit -883 Punkten im Minus.

  • Die Performance des letzten Jahres belief sich auf -10,73 %
  • Die Wertentwicklung der letzten sechs Monate wurde mit einem Verlust von -8,74 % berechnet
  • Der Wertzuwachs wurde in den letzten vier Wochen um -10,73 % verringert.
  • Der aktuelle Trend liegt nun bei -1,93 %
  • Der weitreichende Trend entwickelte sich mit einer positiven Auswirkung von +104,34 %.

Am Dienstag, den 2022-01-11, wurde eine Weinflasche 2000 Taylor Vintage Port bei WineBid Wine Auctions für 57,34 € pro Flasche versteigert.

Der Wein erreichte einen Abschlag von -47,49 % oder -51,85 €. Ein vorletzter Weinpreis von 109,19 € wurde am 2021-12-21 bei KL-Wines Wine Auctions San Francisco angenommen.

Am Dienstag, den 2022-01-11, wurde eine Flasche 2000 Vintage Port bei WineBid Wine Auctions für 57,34 € versteigert. Der Wein verzeichnete einen Abschlag von -47,49 % oder -51,85 €.

Auch andere Weine hatten einen starken Einfluss auf die Wertentwicklung des PORT-I,

Zwei Flaschen Dow Vintage Port aus dem Jahrgang 1985 wurden für einen Weinpreis von 52,93 € pro 750 ml Flasche verkauft.

Bei der vorletzten Weinauktion am 2021-11-08 bei WineBid Weinauktionen Online wurde eine Flasche 1985 Dow - Vintage Port für 56,14 € versteigert.

Eine Flasche 2003 Graham Vintage Port wurde von einem Weininvestor bei WineBid Wine Auctions für 48,52 € ersteigert.

Ein vorletzter guter Wein wurde am 2022-01-02 bei WineBid Wine Auctions Online für 48,56 € versteigert. Der Wein verzeichnete somit ein negatives Wachstum von -0,08 % oder -0,04 €.

Anfangsdatum
1996-01-01
Ausgangspunkte
2.285
Punkte 2022-01-11
20.125
Wertentwicklung/Jahr
+8,72 %
Gesamtleistung
+780,78 %
Weinindex Portugal - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-01-11
21.752
Entwicklung/Jahr
+9,04 %
Gesamtleistung
+852,01 %
Weinindex Deutschland - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-01-11
35.244
Wertentwicklung/Jahr
+11,08 %
Gesamtleistung
+1.442,51 %
Weinindex USA - USA-I Enthaltene Weine: 50