Kleine Rückschritte auf höchstem Niveau – Führende Weinindizes leicht im Minus

Kleine Rückschritte auf höchstem Niveau – Führende Weinindizes leicht im Minus

Die Wertentwicklung feiner Weine aus Portugal wird vom PORT-I, dem führenden Index für Weine aus Portugal, verfolgt.

Der Feinweinindex bildet den Wert der Weine aus dieser Weinbauregion ab

Die Weine sind seit dem 01.01.1996 in diesem Index enthalten und starteten mit 2.285 Punkten genauso hoch wie der deutsche DAX-Index.

Das wine.network berechnet diesen Index täglich aus tausenden von Weinpreisen aus der ganzen Welt.

Der PORT-I wurde am Freitag, den 14.10.2022 mit 22.724 Punkten und einem Minus von -130 Punkten gefixet.

  • Die Wertentwicklung der letzten 365 Tage betrug +3,72
  • Wertentwicklung der letzten 6 Monate +15,46 %
  • Wertentwicklung letzter Monat+10,89 %
  • Der aktuelle Trend liegt nun bei -2,29 % und hat sich abgewertet.
  • Der längerfristige Trend entwickelte sich mit einem Wachstum von +85,08 %.

Der zweite Weinindex CHAM-I, der Index für feine Weine aus der Champagne, hat sich ebenfalls geändert.

Die in diesem Index zusammengefassten, edlen Weine verkörpern eine sorgfältige Zusammenstellung von Weinen, die sehr deutlich die Leistung der Weinregion wiedergeben. Dieser führende Weinindex wird täglich mit Tausenden von Weinauktionen weltweit aktualisiert. Der CHAM-I, der führende Weinindex aus der Champagne, umfasst die 50 meistgehandelten edlen Weine und wurde zusammen mit dem Leitindex der Deutschen Börse am 01.01.1996 mit einer damals festgelegten Punktzahl von 2.285 veröffentlicht.

Der CHAM-I wurde am Freitag den 14 Oktober 2022 mit 68.295 Punkten und einem Minus von -117 Punkten geschlossen.

Am Dienstag, den 11.10.2022, erreichte der Champagne-Weinindex einen Stand von 68.412 Punkten.

  • Die Jahresperformance beträgt +26,99 %
  • In den letzten sechs Monaten lag die Wertentwicklung des Index für feine Weine aus der Champagne bei +7,44 %
  • Wertentwicklung im letzten Monat -0,88 %
  • Die aktuelle Wertentwicklung beträgt -0,17 %.
  • Der kurzfristige Trend liegt bei +7,65 % und ist im Wert steigend.
  • Der Trend über den gesamten Zeitraum weist einen Aufschlag von +233,11 % auf.

Aufgrund der Trendbewegung wird eine Diversifizierung der Investitionen in Weine aus diesem edlen Weinindex, als angebracht angesehen.

Der Weinindex von Champagne CHAM-I fiel um -0,17 % oder -117 Punkte.

Einer der Gründe für diese Entwicklung war der Dom Perignon Jahrgang 1998. Der edle Tropfen wurde bei Sterlin Wine Auctions Perth gehandelt.

Eine Flasche erzielte einen Weinpreis von 235,00 € pro 750 ml Flasche und damit eine negative Wertsteigerung von -4,08 %, umgerechnet in Geld -10,00 €. In der vorangegangenen Auktion am 28.09.2022 bei Sterlin Wine Auctions wurde eine Flasche des Dom Perignon - Jahrgang 1998 für 245,00 € von einem Weininvestor erworben.

Am Dienstag, den 11.10.2022, verzeichnete der Australia Wine Index einen vorletzten Stand von 23.309 Punkten.

  • Die Performance des letzten Jahres lag bei +9,05 %
  • Der Weinindex Australien hat in den letzten vier Wochen -1,07 % verloren.
  • Die aktuelle Performance in Bezug auf den heutigen Stand von 23.298 beträgt -0,05 %.
  • Der kurzfristige Trend liegt bei +3,21 % und erreicht damit eine deutliche Performanceentwicklung.

Den größten Einfluss auf die Performance auf dem Australien Weinindex, hatte ein 1992 Penfolds Grange in der 750 ml Flasche.

Der Penfolds Grange wurde für 419,00 € verkauft. Mit einem Aufschlag von +23,24 % oder 79,00 €.

In der vorletzten Auktion am 28.09.2022 bei Sterlin Wine Auctions wurde eine Flasche 1992 Penfolds Grange für 340,00 € versteigert.

The wine.network

Das Wine.Network kann täglich Tausende von Weinauktionen speichern, analysieren und verarbeiten . Wir erhalten Tausende von neuen Auktionsergebnissen und Bewertungen von allen Weinauktionen weltweit.

Wie bei einem Portfolio für Aktien und Anleihen - nur bei uns für Weine - inklusive einer Weinkellerverwaltung - werden alle Preise sofort analysiert und verarbeitet, die Weinkeller unserer Nutzer werden gleichzeitig aktualisiert und deren Wert neu berechnet.

Wir scannen über 12.000 Weingüter mit weit über 100.000 verschiedenen Weinen. Wir verarbeiten und analysieren alle Jahrgänge ab 1700 und alle gängigen Flaschengrößen.

Aus diesen täglichen Informationen bauen wir unsere Weinindizes auf, die tagesaktuell einen sehr genauen Überblick über die Performance der wichtigsten Weinregionen der Welt geben. Ein wichtiger Entscheidungsfaktor für Weininvestitionen in Kombination mit dem Winery Ranking

Startdatum
1996-01-01
Anfängliche Punkte
2.285
Punkte 2022-10-12
22.724
Leistung/Jahr
+8,96 %
Gesamtleistung
+894,54 %
Weinindex Portugal - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-10-12
68.295
Wertentwicklung/Jahr
+13,53 %
Gesamtleistung
+2.889,04 %
Wein-Index Champagne - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
1996-01-01
Erste Punkte
2.285
Punkte 2022-10-12
23.298
Wertentwicklung/Jahr
+9,06 %
Gesamtleistung
+919,67 %
Weinindex Australien - Enthaltene Weine: 50