Investieren in Wein – Nachrichten – Australischer Weinindex steigt auf +4,96

Investieren in Wein – Nachrichten – Australischer Weinindex steigt auf +4,96

Der australische Weinindex setzt sich aus den Durchschnittspreisen für ausgewählte Referenzweine zusammen. Er wird täglich um Tausende von Weinauktionen aus der ganzen Welt erweitert, von The Wine Network auf dem neuesten Stand gehalten und ist somit eine einzigartige und wichtige Informationsquelle für Weinliebhaber und Weinsammler.

Am 2021-07-31 stieg der Weinindex aus Australien am Ende der Weinauktion um +4,96 %.

Der Schlussstand lag bei 23.058 Punkten und endete mit 1.089 Punkten im Plus.

Die Performance des australischen Feinweinindexes nahm im letzten Monat um -6,07 % zu.

Der kurzfristige Trend lag bei +14,58 % und erzielte einen Wertzuwachs.

In den letzten 24 Wochen entwickelte sich der Weinindex aus Australien mit +9,29 % sehr positiv.

Die Performance im letzten Jahr betrug +32,68 % und wurde von den Investoren begrüßt.

Der weitreichende Trend entwickelte sich mit einem positiven Einfluss von +147,91 %.

Der Weinindex WIN 500 wurde am Samstag den 2021-07-31 mit 55.022 Zählern und einem Gewinn von 67 Punkten geschlossen

Am Freitag, den 2021-07-30, erreichte der weltweite Weinindex einen vorletzten Stand von 54.955 Punkten. Die aktuelle Performance beträgt +0,12 %.

Die Wertentwicklung des Win 500 Fine Wine Index lag in den letzten 30 Tagen bei -1,12 %.

Der kurzfristige Trend liegt bei +21,07 % und ist im Wert steigend.

In den letzten sechs Monaten lag die Performance des führenden Weinindex aus aller Welt bei +11,62 %, was recht gut ist.

Die Performance des letzten Jahres betrug +16,91 % und wurde von den Weininvestoren begrüßt.

Der längerfristige Trend erreichte einen positiven Einfluss von +118,38 %.

Der weltweite Feinweinindex WIN 500 stieg moderat um +0,12 % oder 67 Punkte.

Einer der Gründe für diese Entwicklung war der Quilceda Creek Cabernet Sauvignon des Jahrgangs 2003.

Der Spitzenwein wurde bei WineBid Wine Auctions Online versteigert.

Eine Flasche erzielte einen Spitzenpreis von 168,19 € pro 750 ml Weinflasche und damit einen Zuwachs von +1,22 %, umgerechnet in Geld 2,02 €.

Vier Weinflaschen des 2003 Quilceda Creek Cabernet Sauvignon kamen bei der vorletzten Weinauktion am 2021-07-27 bei KL-Wines Wine Auctions, San Francisco für 166,17 € unter den Hammer.

Anfangsdatum
1996-01-01
Anfängliche Punkte
2.285
Punkte 2021-07-31
23.058
Entwicklung/Jahr
+9,46 %
Gesamtleistung
+909,17 %
Weinindex Australien - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
2002-01-01
Erste Punkte
5.160
Punkte 2021-07-31
55.022
Leistung/Jahr
+12,85 %
Gesamtleistung
+966,29 %
Wein-Index für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 500