Auch Gran Vin de Bordeaux von einem Weinsammler gekauft, der weltweite Weinindex Win 500 -0,02 % im roten Bereich

Auch Gran Vin de Bordeaux von einem Weinsammler gekauft, der weltweite Weinindex Win 500 -0,02 % im roten Bereich

Der Weinindex aus aller Welt, spiegelt die Entwicklung der nachfolgend aufgeführten Weine wider. Täglich gefüllt mit tausenden von Auktionen aus aller Welt, wird er mit großem Aufwand von Wine-Stocks aktuell gehalten und bietet einzigartige und wichtige Informationen für Weinliebhaber und Weininvestoren. Am 2021-03-02 begann der Weinindex aus aller Welt zum Ende der Weinauktion um -0,02 % zu fallen. Der durchschnittliche Schlusskurs wurde mit 49,307 Punkten festgestellt und lag mit -11 Punkten im roten Bereich. Die Performance liegt damit um +0,02 % höher als im Vormonat. Der aktuelle Trend liegt nun bei +5,23 % und hat damit einen Wertzuwachs erzielt. Die Wertveränderung in den letzten sechs Monaten war mit einem Zuwachs von +5,31 % verbunden und die überdurchschnittliche Wertveränderung in den letzten zwölf Monaten erreichte damit ein Plus von +5,08 % und ist damit sehr erfreulich. Der längerfristige Trend entwickelte sich mit einer Prämie von +87,74 %.

Während des langen Handelstages bei Langtons Wine Auction Sydney am 2021-03-02 wechselte eine Weinflasche Penfolds - Grange aus dem Jahrgang 1964 in der Flaschengröße 750 ml für 1.373,46 € pro Flasche den Besitzer. Damit erreichte der Penfolds - Grange 1964 einen Zuwachs von +117,49 % oder 741,95 €. In der vorletzten Weinauktion am 27.12.2020 bei Langtons Wine Auction, Sydney, wurde eine Flasche 1964 Penfolds - Grange für 631,51 € verkauft. Am Dienstag, 02.03.2021, wurde eine Flasche 1964 Grange bei Langtons Wine Auction für 1.373,46 € versteigert. Der Wein erzielte einen Aufpreis von +117,49 % oder 741,95 €.

Auch andere Weine hatten einen starken Einfluss auf die Wertentwicklung des WIN 500, des Weinindexes Win 500, der der führende Index für Weine aus aller Welt ist. Eine Flasche Lafite aus dem Jahrgang 1995 wurde von einem Weinsammler für einen Wert von 1.065,01 € pro 750-ml-Weinflasche erworben. Ein vorheriger Weinwert von 452,17 € wurde am 2021-03-01 bei WineBid Wine Auctions Online zusammengesetzt. Der Wein erzielte einen Gewinn von +135,53 % oder 612,84 €.

Am Dienstag, den 2021-03-02, kam eine Flasche 2001er Chambolle Musigny bei Langtons Wine Auction für 311,77 € unter den Hammer. Ein vorletzter Preis von 210,67 € wurde am 21.11.2020 bei Hart Davis Hart Wine Auction Chicago erzielt. Der Wein erzielte damit einen Zuwachs von +47,99 % oder 101,10 €.

Anfangsdatum
2002-01-01
Anfängliche Punkte
5.160
Punkte 2021-03-02
49.307
Leistung/Jahr
+12,50 %
Gesamtleistung
+855,54 %
Wein-Index für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 500