Allzeithoch für den australischen Weinindex, AUS-I Nie zuvor in der Geschichte der Weinpreise war die Nachfrage höher

Allzeithoch für den australischen Weinindex, AUS-I Nie zuvor in der Geschichte der Weinpreise war die Nachfrage höher

Der Weinindex aus Australien, spiegelt die Entwicklung der folgenden ausgewählten Weine wieder. Täglich gefüllt mit tausenden von Auktionen aus der ganzen Welt, wird er mit großem Aufwand von Wine-Stocks aktuell gehalten und bietet einzigartige und wichtige Informationen für Weinliebhaber und Weinsammler. Am 2021-04-03 begann der Weinindex aus Australien zum Ende der Weinauktion um +4,99 % zu steigen. Der durchschnittliche Schlusskurs wurde mit 22.398 Punkten festgelegt und lag mit 1.064 Punkten im Plus. Die Monatsperformance war für die Weininvestoren positiv, mit einem Aufschlag von +7,88 % gab es viel positive Stimmung unter den Weinliebhabern. Der kurzfristige Trend liegt nun bei +25,90 % und ist wertsteigernd. Die Performance in den letzten sechs Monaten war mit einem Plus von +33,04 % verbunden und damit mehr als zufriedenstellend, die Wertentwicklung in den letzten zwölf Monaten erreichte einen Aufschlag von +45,00 % und damit eher überdurchschnittlich. Der Trend über den gesamten Zeitraum entwickelte sich mit einem positiven Anstieg von +149,13 %.

Der zweite Feinweinindex WIN 50, der Index für feine Weine aus aller Welt, war ebenfalls betroffen. Die in diesem Index gelisteten Weine stellen eine sorgfältige Zusammenfassung von Weinen dar, die sehr deutlich die Leistung der Weinregion widerspiegelt. Dieser führende Weinindex wird täglich mit mehr als fünfzigtausend Weinauktionen aus der ganzen Welt aktualisiert. Der WIN 50, der führende Weinindex aus aller Welt, listet die für ein Weininvestment bedeutendsten 50 Weine auf und wurde zusammen mit dem deutschen Leitindex DAX am 01.01.2002 mit einer damals festgelegten Punktzahl von 5.160 veröffentlicht. Der WIN 50 wurde am Samstag den 2021-04-03 mit 151.005 Zählern und einem Gewinn von 4.348 Punkten geschlossen. Am Freitag, den 02.04.2021, erreichte der all over the world fine wine index einen vorletzten Stand von 146.658 Punkten. Die aktuelle Performance beträgt +2,96 %. Die Performance des Win 50 Weinindex lag in den letzten vier Wochen bei +3,97 %. Der kurzfristige Trend liegt bei +20,98 % und ist im Wert steigend. Aufgrund der Trendbewegung ist eine Investition in Weine aus diesem Feinweinindex aus dieser Sicht ratsam. In den letzten 180 Tagen lag die Entwicklung des Weinindexes aus aller Welt bei +8,60 %, was recht gut ist. Die Performance des letzten Jahres betrug +9,40 % und wurde von den Investoren begrüßt. Der Trend über den gesamten Zeitraum erreichte einen positiven Anstieg von +152,15 %.

Der weltweite Feinweinindex WIN 50 kletterte um +2,96 % oder 4.348 Punkte. Einer der Gründe für diese Entwicklung war der Usseglio Pierre - Chateauneuf du Pape Cuvee de Mon Aieul 2007. Der edle Tropfen wurde bei WineBid Wine Auctions Online gehandelt. Drei Flaschen erzielten einen Weinwert von 144,73 € pro 750 ml Flasche und damit einen positiven Effekt von +87,96 % oder in Summe 67,73 €. Sechs Flaschen 2007 Usseglio Pierre - Chateauneuf du Pape Cuvee de Mon Aieul kamen bei der vorletzten Weinauktion am 2021-02-18 bei Bonhams Wine Auction London, London für 77,00 € unter den Hammer.

Die Qualität der Weine aus der ganzen Welt wird in diesem dritten Index erfasst. Die Wertentwicklung von edlen Weinen in aller Welt wurde im WIN 500 verfolgt, der Weinindex ist der führende Index der Weine aus aller Welt Win 500. Der weltweite Weinindex Win 500 verfolgte die wichtigsten Weine, aus dieser Premium-Weinregion. Die Weine wurden hier seit dem 01.01.2002 in diesen Index aufgenommen und starteten mit 5.160 so viel wie der DAX. Wine Stocks berechnet diesen Index auf täglicher Basis mit tausenden von Weinauktionen aus der ganzen Welt. Der WIN 500 wurde am Samstag, den 2021-04-03 mit 49.665 Punkten und einem Plus von 136 Punkten festgestellt.

Der größte Einfluss auf die Performance auf dem weltweiten Weinindex, kam von 2005 Beaucastel - Chateauneuf du Pape in der 750 ml Weinflasche. Drei Beaucastel - Chateauneuf du Pape wurden für 89,39 € verkauft. Mit einem Zuwachs von +0,33 % oder 0,29 €. In der vorletzten Auktion am 2021-03-29 bei WineBid Weinauktionen, Online wurde eine Flasche 2005 Beaucastel - Chateauneuf du Pape für 89,10 € versteigert.

Anfangsdatum
1996-01-01
Anfängliche Punkte
2.285
Punkte 2021-04-03
22.398
Entwicklung/Jahr
+9,46 %
Gesamtleistung
+880,28 %
Weinindex Australien - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
2002-01-01
Erste Punkte
5.160
Punkte 2021-04-03
151.005
Leistung/Jahr
+19,17 %
Gesamtleistung
+2.826,40 %
Weinindex für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 50
Startdatum
2002-01-01
Erste Punkte
5.160
Punkte 2021-04-03
49.665
Leistung/Jahr
+12,48 %
Gesamtleistung
+862,48 %
Wein-Index für die ganze Welt - Enthaltene Weine: 500