Zachys Weinauktion – Online 2021-08-16 Analyse und Ergebnisse

Zachys Weinauktion – Online 2021-08-16 Analyse und Ergebnisse

Ein Gesamtpreisvolumen von über 389.762,99 €, ohne gemischte Lose, wurde bei Zachys Weinauktion Online erzielt. Mehr als 677 Lose wurden verkauft und das Handelsvolumen betrug 3.149, mit einem durchschnittlichen Weinwert von 123,77 €.

Bei dieser Weinauktion kamen 970 Weinflaschen aus Bordeaux.

Die Weine vom Weingut Clarendon Hills aus Südaustralien fanden die größte Nachfrage bei den Weinsammlern.

Der meistgesuchte Einzelwein war der 2000 Monbousquet in der 750 ml Weinflasche.

Der meistgesuchte Jahrgang an diesem langen Handelstag war der 2005er Jahrgang mit 317 Flaschen oder 10,07 %.

Einige Weine, die aus der Weinregion Rhone

stammen, erzielten den höchsten Wert bei der Weinauktion
Eine Flasche Chave Jean Louis Hermitage Cuvee Cathelin Jahrgang 2009 in der 750 ml Flasche wechselte für 5.096,84 € pro Flasche den Weinliebhaber.

Ein 2002er Leroy Vosne Romanee les Beaux Monts wurde versteigert und erzielte einen Weinauktionspreis von 3.397,89 € pro 750 ml Flasche.

Ein 2006er La Tache von Domaine de la Romanee Conti erzielte einen Wert von 3.058,10 € für die 750 ml Flasche.

Anfangsdatum
2013-10-25
Erster Preis
1815.60
Preis 2021-08-16
5096.84
Wertentwicklung/Jahr
+14,13 %
Gesamt-Performance
+180,72 %
Preise der Weinauktion - Chave Jean Louis - Hermitage Cuvee Cathelin 2009
Anfangsdatum
2005-12-03
Erster Preis
172.55
Preis 2021-08-16
3397.89
Wertentwicklung/Jahr
+20,90 %
Gesamt-Performance
+1.869,22 %
Preise der Weinauktion - Leroy - Vosne Romanee les Beaux Monts 2002
Datum des Beginns
2009-05-15
Erster Preis
665.78
Preis 2021-08-16
3058.10
Wertentwicklung/Jahr
+13,25 %
Gesamtperformance
+359,33 %
Preise der Weinauktion - Domaine de la Romanee Conti - La Tache 2006