Zachys Wine Auction NY – Höchstes Gebot auf Rekord 1990 Rayas – Chateauneuf du Pape Reserve

Zachys Wine Auction NY – Höchstes Gebot auf Rekord 1990 Rayas – Chateauneuf du Pape Reserve

Freitag 2021-06-11 Weinauktion bei Zachys New York

Charles Antin - Head of Wine Sales bei Zachys Wine Auction hatte die Auktion wie immer perfekt vorbereitet. Die Auswahl der Weine war hervorragend und die Vorbereitungen sind ausgezeichnet.

Die Weinauktion bei Zachys in New York stellte einige Weinpreisrekorde auf:

Neun Flaschen Rayas - Chateauneuf du Pape Reserve Jahrgang 1990 in einer Flaschengröße von 750 ml, wurden für 2.382,59 € versteigert. Mit viel Aussicht stieg der Wert auf 2.382,59 € pro 750 ml Weinflasche und realisierte diesen fantastischen Weltrekord für feine Weinpreise. Seit dem letzten Weinpreis am 27.04.2021 bei den Veilingsylvies Weinauktionen, der einen Weinwert von 2.200,00 € erreichte, beträgt der momentane Wertzuwachs 182,59 € oder +8,30 %. Die Organisatoren der Weinauktion Zachys Wine Auction NY freuen sich über die wachsende Nachfrage nach hochwertigen Weinen aus aller Welt, die in diesem Monat Rekordpreise erzielten.

Sechs Weinflaschen der Domaine de la Romanee Conti - Richebourg Jahrgang 2007 in einer Einheit von 750 ml, erhielten einen neuen Weininvestor für 2.199,31 €.

In einem dramatischen Bietgefecht stieg der Wert bis auf 2.199,31 € pro 750 ml Flasche und erzielte damit den zweiten fantastischen Weltrekord für Weinpreise in dieser Auktion. Das Ergebnis war der zweite Weltrekord für diesen Wein in Folge bei der Hart Davis Hart Weinauktion, der einen Weinpreis von 2.000,00 € erreichte, die momentane Preisentwicklung beträgt 199,31 € oder +9,97 %.

2013 Armand Rousseau - Chambertin Clos de Beze in der 750 ml Flasche, behauptete sich mit einem Weinwert von 1.374,57 € und konnte einen Allzeithochpreis erzielen. Dies entspricht einem Gesamtpreisanstieg von 269,57 € oder +24,40 %.

Der teuerste Wein in diesem Verkauf kam wieder einmal aus dem Burgund.

Eine Flasche Mugnier - Musigny Jahrgang 2005 in einer 6.000 ml Flasche wurde für 36.288,66 € pro Flasche versteigert. Ein kaiserlicher (6000 ml) 2006er Domaine de la Romanee Conti - Romanee St Vivant erzielte einen Auktionspreis von 21.443,30 €.

Ein Ponsot - Clos de la Roche Vieilles Vignes aus dem Jahrgang 1985 erzielte eine Bewertung von 18.144,33 € für die 1.500 ml Flasche.

Anfangsdatum
2003-10-01
Erster Preis
501.24
Preis 2021-06-11
2382.59
Wertentwicklung/Jahr
+9,21 %
Gesamtperformance
+375,34 %
Preise der Weinauktion - Rayas - Chateauneuf du Pape Reserve 1990
Anfangsdatum
2019-03-08
Erster Preis
30174.66
Preis 2021-06-11
36288.66
Wertentwicklung/Jahr
+8,50 %
Gesamtperformance
+20,26 %
Preise der Weinauktion - Mugnier - Musigny 2005
Datum des Beginns
Erster Preis
Preis
Leistung/Jahr
k.A
Gesamtleistung
k.A
Weinauktionspreise - Domaine de la Romanee Conti - Romanee St Vivant 2006
Anfangsdatum
1996-01-01
Erster Preis
292.21
Preis 2021-06-11
18144.33
Wertentwicklung/Jahr
+17,62 %
Gesamtperformance
+6.109,35 %
Preise der Weinauktion - Ponsot - Clos de la Roche Vieilles Vignes 1985