Die besten Weine bei WineBid Weinauktionen, Online Montag am 2021-08-30 mit großem Erfolg

Die besten Weine bei WineBid Weinauktionen, Online Montag am 2021-08-30 mit großem Erfolg

Ein Gesamtpreisvolumen von mehr als 137.750,70 €, ohne gemischte Lose, wurde bei WineBid Weinauktionen Online erzielt. Es wurden über 972 Lose verkauft und das Handelsvolumen betrug 1.774, mit einem Durchschnittswert pro Flasche von 77,65 €.

Den größten Anteil an der Gesamtsumme dieser Auktion hatten Weine aus dem Weinanbaugebiet US-Kalifornien. US-Kalifornien lieferte 722 Flaschen oder umgerechnet 40,70 % von allen Gewerken in dieser Auktion. Der Wein vom Weingut Heitz aus US-Kalifornien wurde am meisten verkauft. 6,88 % bzw. 122 Weinflaschen der Gesamtmenge wurden von diesem Weingut angeboten und damit von den Weinliebhabern auf den ersten Platz im Handelsvolumen gesetzt. Der meistgesuchte Einzelwein war der Lafon Rochet. Mit insgesamt 6,88 % oder 122 Flaschen lag er an erster Stelle des Handelsvolumens der Weinliebhaber. Der beliebteste Jahrgang an diesem Handelstag war der Jahrgang 2016 mit 158 Flaschen. Mit mehr als 8,91 % des Gesamtvolumens belegte der Jahrgang den ersten Platz. Die 750-ml-Größe belegte mit 97,07 % oder 1.722 Weinflaschen bei dieser Auktion den ersten Platz bei den Größen. Am meisten gehandelt wurden die Lose mit der Nummer 1. Der teuerste Wein in dieser Weinauktion kam aus US-Kalifornien. Zehn Weinflaschen Harlan Estate - Napa Red Jahrgang 2013 in einer 750 ml Weinflasche konnten für 851,62 € pro Flasche verkauft werden. Am günstigsten waren zwei Flaschen Owen Roe - Merlot Dubrul Jahrgang 2002 in der 750-ml-Flasche. Der neue Besitzer musste 8,47 € pro Flasche bezahlen.

Der zweite Platz oder umgerechnet 12,97 % der Angebote kamen aus Bordeaux. 230 Flaschen Bordeaux wurden bei der Auktion verkauft. In der Rangliste der meistgesuchten Weingüter belegten die Weine des Weinguts Cayuse mit 44 verkauften Weinflaschen den zweiten Platz. Den zweitbesten Einzelwein erreichte der 2004 Heitz - Cabernet Sauvignon Bella Oaks Vineyard in einer 750 ml Weinflasche. Das Ergebnis wurde mit mehr als 1,24 % des Handelsvolumens oder umgerechnet 22 Flaschen festgelegt.

Den dritten Platz bei den Weingütern belegte mit 34 Flaschen der Sine Qua Non, den dritten Platz bei den Einzelweinen mit einer Gesamtmenge von 18 Flaschen der 2015er Cos d'Estournel. Den dritten Platz bei den Weinregionen belegte das Burgund mit 170 Flaschen oder 9,58 % des gesamten Handelsvolumens. In der Jahrgangswertung erreichte der 2015er den dritten Platz mit einer Menge von 112 angebotenen Flaschen. Der Einzelwein mit dem dritthöchsten Weinwert war ein Favilla Vieira - Madeira Malvasia, Jahrgang 1920, mit einem Preis von 516,91 € für eine einzelne 750 ml Weinflasche. Einer der preiswertesten Weine belegte den dritten Platz in der Kategorie "Erschwinglichere Weine". Er ging an einen 2007 Buty Winery - Cabernet Sauvignon Beast Phinny Hill Vineyard mit einem Weinwert von 11,02 € pro 750 ml Flasche.

Der meistgesuchte Jahrgang in dieser Weinauktion war der 2016er mit insgesamt 158 Flaschen oder 8,91 % und belegte damit den ersten Platz. In der 750 ml Beutegröße wurden 97,07 % oder 1.722 Einheiten gehandelt. Pakete 1, wurden am meisten gehandelt

Der Jahrgang 1997 setzte die zweitmeisten Handelspunkte. 136 Flaschen dieses Jahrgangs wechselten den Besitzer. Das Handelsvolumen zwei setzte das zweithäufigste Handelsvolumen. Die Flaschengröße 375 ml wurde 22 Mal in Weinflaschen gehandelt. Der Jahrgang 2015 erreichte die drittmeisten Handelspunkte. 112 Flaschen aus diesem Jahrgang wurden verkauft. Das Handelsvolumen drei erreichte den dritten Rang in dieser Auktion. 18 Weinflaschen der Flaschengröße 1.500 ml wurden versteigert.

Zehn Weinflaschen Harlan Estate - Napa Red Jahrgang 2013 in einer 750 ml Flasche wechselten für 851,62 € pro Flasche den Weinanleger. Damit erzielte dieser aus der Weinregion US-Kalifornien stammende Wein den höchsten Weinwert in der Weinauktion. Die günstigsten Weine waren zwei Weinflaschen Owen Roe - Merlot Dubrul Jahrgang 2002. Für 8,47 € pro 750 ml Flasche wechselte der Wein den Besitzer. Der Wein mit dem zweitbesten Wert war der Lafite 2001. Vier Flaschen wurden verkauft und erzielten einen Versteigerungspreis von 529,62 € pro 750 ml Flasche. Der Wein mit dem nächstbesten Weinpreis war ein Wein aus der Weinregion Toskana. Zwei Flaschen Ruffino - Chianti Jahrgang 2009 wechselten für 9,32 € pro 375 ml Flasche den Besitzer. Den dritten Platz im Weinwert-Ranking belegt der Favilla Vieira - Madeira Malvasia aus dem Jahrgang 1920. Dieser Wein erreichte einen Wert von 516,91 € für die 750 ml Flasche. Zu einem sehr günstigen Preis wurde ein 2007er Buty Winery - Cabernet Sauvignon Beast Phinny Hill Vineyard mit einem Weinpreis von 11,02 € für eine 750 ml Flasche.

Anfangsdatum
2016-10-28
Erster Preis
393.70
Preis 2021-08-30
851.62
Wertentwicklung/Jahr
+17,29 %
Gesamtperformance
+116,31 %
Weinauktionspreise - Harlan Estate - Napa Rot 2013
Anfangsdatum
2004-09-15
Erster Preis
85.65
Preis 2021-08-30
529.62
Wertentwicklung/Jahr
+11,34 %
Gesamtleistung
+518,35 %
Preise der Weinauktion - Lafite 2001
Anfangsdatum
2008-11-06
Erster Preis
140.96
Preis 2021-08-30
516.91
Wertentwicklung/Jahr
+10,67 %
Gesamtperformance
+266,71 %
Weinauktionspreise - Favilla Vieira - Madeira Malvasia 1920