Fantastischer Weltrekord für Armand Rousseau Chambertin 1999

Fantastischer Weltrekord für Armand Rousseau Chambertin 1999

Ergebnisse der Weinauktionswoche KL-Wines Weinauktionen vom Mittwoch, 2022-02-02.

Eine Weinflasche 1999 Aramand Rousseau Chambertin, 750 ml, wurde für 5.632,78 € verkauft.

Der Weinpreis kletterte während der Weinauktion bis auf 5.632,78 € und erreichte damit einen neuen Weinhöchstpreis.

Seit dem letzten Weinpreis am 2021-12-16 bei Hart Davis Hart Weinauktion, mit einer Bewertung von 4.411,00 € liegt die aktuelle Performance bei +27,70 % oder 1.221,78 €.

KL-Wines Weinauktionen konnte noch weitere Weinpreisrekorde verzeichnen.

Eine Flasche 2004er Coche Dury Corton Charlemagne wurde verkauft und erzielte mit 5.079,04 € pro 750ml den zweiten Höchstpreis aller Zeiten. Damit erreichte der Coche Dury Corton Charlemagne eine Performance von +14,51 % oder 643,66 €.

Eine 750ml Flasche 1990 Rayas Chateauneuf du Pape Reserve kletterte auf einen Weinwert von 3.718,10 € und setzte damit den dritten Allzeithöchstpreis.

Ein 2003 Mouton Rothschild in der 750 ml Flasche, kam auf einen Weinwert von 684,45 € und stellte den vierten neuen Rekordpreis auf. Dies entspricht einer Gesamtleistung von 130,22 € oder +23,50 %.

  • Das Wine.Network hat 477 verschiedene Partien aufgelistet und analysiert.
  • Es wurde ein Handelsvolumen von mehr als 1.091 Flaschen, ohne Mischpartien, gezählt.
  • Das verkaufte Weinpreisvolumen betrug 238.516,99 €.
  • Der durchschnittliche Weinwert einer verkauften Flasche lag bei 218,62 €.

Einige Beispiele der verkauften edlen Tropfen: 2016 Tenuta San Guido - Guidalberto, Armand Rousseau Chambertin Jahrgang 1999, Pietro Antinori Vermentino Jahrgang 2012, Rivers Marie, 2003 Vieux Telegraphe - Chateauneuf du Pape la Crau, Coche Dury Corton Charlemagne, Pahlmeyer Jayson Proprietary Red Jahrgang 2018, Sine Qua Non, 2012 Kamen Cabernet Sauvignon, Roumier Georges Bonnes Mares 1990, 2013 Sassetti Livio Rosso di Montalcino

Die teuersten Weine in diesem Bereich kamen wie immer aus dem Burgund.

Eine Weinflasche Armand Rousseau Chambertin Jahrgang 1999 in einer 750 ml Flasche fand für 5.632,78 € einen neuen Besitzer.

Eine Weinflasche Coche Dury Corton Charlemagne Jahrgang 2004 in der 750 ml Flasche kam für 5.079,04 € unter den Hammer pro edler Weinflasche.

Eine 750ml Flasche Roumier Georges Bonnes Mares Jahrgang 1990 wurde mit 4.478,50€ bewertet

Anfangsdatum
2001-12-12
Erster Preis
156.91
Preis 2022-02-02
5632.78
Wertentwicklung/Jahr
+19,45 %
Gesamtperformance
+3.489,82 %
Preise der Weinauktion - Rousseau A - Chambertin 1999
Datum des Beginns
2001-12-12
Erster Preis
156.91
Preis 2022-02-02
5632.78
Wertentwicklung/Jahr
+19,45 %
Gesamtperformance
+3.489,82 %
Preise der Weinauktion - Rousseau A - Chambertin 1999
Datum des Beginns
2007-02-24
Erster Preis
834.03
Preis 2022-02-02
5079.04
Wertentwicklung/Jahr
+12,85 %
Gesamtleistung
+508,98 %
Preise der Weinauktion - Coche Dury - Corton Charlemagne 2004
Anfangsdatum
1996-01-01
Erster Preis
95.45
Preis 2022-02-02
4478.50
Wertentwicklung/Jahr
+15,89 %
Gesamtperformance
+4.591,99 %
Weinauktionspreise - Roumier Georges - Bonnes Mares 1990