Sterlin Weinauktion – Ergebnisse und Analyse 12.10.2022

Sterlin Weinauktion – Ergebnisse und Analyse 12.10.2022

Sterlin Weinauktionen 12.10.2022 - mehr als 3.672 Lose wurden angeboten und die Weinauktion schloss mit beachtlichen Ergebnissen.

Mittwoch, der12.10.2022 Ende der Handelswochen bei Sterlin Weinauktionen.

  • Das wine.network listete mehr als 3.672 verschiedene Partien.
  • Das Handelsvolumen, ohne gemischte Partien und im wine.network gelistet, betrug 3.679 Weinflaschen.
  • Das ermittelte Volumen in Preisen betrug 348.176,00 €, ohne gemischte Partien
  • Der durchschnittliche Weinflaschenpreis betrug 94,64 €.

The wine.network

Das Wine.Network kann täglich Tausende von Weinauktionen speichern, analysieren und verarbeiten und wir erhalten Tausende von neuen Auktionsergebnissen und Bewertungen von allen Weinauktionen weltweit.

Wie bei einem Portfolio für Aktien und Anleihen - nur bei uns für Weine - inklusive einer Weinkellerverwaltung - werden alle Preise sofort analysiert und verarbeitet, die Weinkeller unserer Nutzer werden gleichzeitig aktualisiert und deren Wert neu berechnet.

Wir scannen über 12.000 Weingüter mit weit über 100.000 verschiedenen Weinen. Wir verarbeiten und analysieren alle Jahrgänge ab 1700 und alle gängigen Flaschengrößen.

Aus diesen täglichen Informationen bauen wir unsere Weinindizes auf, die tagesaktuell einen sehr genauen Überblick über die Performance der wichtigsten Weinregionen der Welt geben. Ein wichtiger Entscheidungsfaktor für Weininvestitionen in Kombination mit dem Winery Ranking

Wir können hier nicht jeden Wein mit einer neuen Bewertung zeigen - das tun wir in unseren Weinpreisdatenbanken. Aber als Beispiel zeigen wir einige der wichtigsten Weingüter und Weine, deren Preise heute aktualisiert wurden.

2021 Giant Steps Chardonnay, Penfolds - Bin 60A 1962, Marchesi Mazzei Vermentino Belguardo 2020, Penfolds Grange 1997, 1967 Penfolds Grange, 2017 Penfolds Grange, Moss Wood Cabernet Sauvignon, 2004, 2004 D'Arenberg The Footbolt Shiraz,

In dieser Weinhandelswoche kamen 1.412 Flaschen und damit mit 38,38 % der größte Teil des Handelsvolumens aus der Top-Weinregion Australien-SA.

Die Weine des Weingutes Penfolds aus Australien-SA fanden die größte Nachfrage bei den Weinsammlern. Mit insgesamt 9,40 % oder 346 Weinflaschen wurde es von den Weinliebhabern auf den ersten Platz im Handelsvolumen gesetzt. Der beliebteste Einzelwein war der 2021 Giant Steps - Chardonnay in der 750 ml Weinflasche. Mit mehr als 0,43 % des Handelsvolumens von rund 16 Weinflaschen war dieser Wein eindeutig der beliebteste Wein.

Der meistgesuchte Jahrgang an diesem Handelstag war der 2018er Jahrgang, der mit 538 Weinflaschen oder 14,62 % den ersten Platz belegte. Die 750 ml Größe erzielte 96,82 % oder 3.562 Weinflaschen bei dieser Feinweinauktion.

Platz zwei im Handelsvolumen erreichte die Appellation Australien-WA. 508 Flaschen oder anders gerechnet 13,81 % der Weine stammten aus dieser Bezeichnung. Mit einem Anteil von 2,34 % belegte das Weingut Henschke den zweiten Platz. von diesem Weingut wurden 86 Flaschen verkauft. Der 1997 Penfolds - Grange belegte den zweiten Platz bei den Einzelweinen. es wurden 16 Flaschen verkauft.

Der Jahrgang 2019 erzielte die zweithöchsten Handelspunkte, 443 Weinflaschen aus diesem Jahrgang begeisterten die Weinkenner. Am zweithäufigsten traten die acht Handelslose in den verschiedenen Losen auf, von der Flaschengröße 1.500 ml konnten 76 Weinflaschen versteigert werden. Der Einzelwein, mit dem zweithöchsten Weinauktionswert war der 1967 Penfolds - Grange, eine Flasche wurde versteigert und erzielte einen Wert von 2.319,00 € pro 750 ml Flasche. Der Wein mit dem zweitgünstigsten Weinwert kam aus der Toskana, neun Flaschen Marchesi Mazzei - Sicilia Zisola Jahrgang 2020 wechselten für 9,00 € pro 750 ml Flasche die Weinliebhaber.

Der teuerste Wein in dieser Auktion kam aus Australien-SA

.

  • Eine Flasche Penfolds - Bin 60A Jahrgang 1962 in einer 750 ml Flasche fand für 7.961,00 € einen neuen Besitzer.

Für den niedrigsten Wert wurden vier Weinflaschen Marchesi Mazzei - Vermentino Belguardo Jahrgang 2020 pro 750 ml Flasche verkauft. Der neue Besitzer musste nur 8,00 € für die Einheit bezahlen.

  • Der zweite Platz beim Thema Weinhöchstpreise, kommt aus Australien-SA. Eine Weinflasche Penfolds - Grange Vintage 1967 in einer 750 ml Weinflasche fand einen neuen Besitzer für 2.319,00 € pro Flasche.

Neun Weinflaschen Marchesi Mazzei - Sicilia Zisola Jahrgang 2020 wurden für 9,00 € pro 750 ml Flasche gehandelt.

  • Den dritten Rang im Weinpreiswert erreichte ein Moss Wood - Cabernet Sauvignon aus dem Jahrgang 2004 mit einem Preis von 2.272,00 € für eine 6.000 ml Flasche.

Einer der Weine, die zu einem sehr vernünftigen Preis verkauft wurden, ist ein 2004er D'Arenberg - The Footbolt Shiraz mit einem Weinwert von 10,00 € für eine 750 ml Flasche.

Startdatum
2006-08-21
Erster Preis
1478.72
Preis 2022-10-12
7961.00
Wertentwicklung/Jahr
+10,99 %
Gesamtperformance
+438,37 %
Weinauktionspreise - Penfolds - Bin 60A 1962
Anfangsdatum
1996-01-01
Erster Preis
124.08
Preis 2022-10-12
2319.00
Wertentwicklung/Jahr
+11,55 %
Gesamt-Performance
+1.768,96 %
Weinauktionspreise - Penfolds - Grange 1967
Startdatum
2020-11-11
Erster Preis
3333.00
Preis 2022-10-12
2272.00
Wertentwicklung/Jahr
-18,12 %
Gesamtleistung
-31,83 %
Preise der Weinauktion - Moss Wood - Cabernet Sauvignon 2004