Online bei WineBid Weinauktionen, neuer Weinpreis-Weltrekord für zwei Weinflaschen Roumier Georges – Morey St Denis Clos de la Bussiere Jahrgang 2009

Online bei WineBid Weinauktionen, neuer Weinpreis-Weltrekord für zwei Weinflaschen Roumier Georges – Morey St Denis Clos de la Bussiere Jahrgang 2009

Am Montag, den 19.04.20, wurden bei WineBid Weinauktionen zwei Flaschen Roumier Georges - Morey St Denis Clos de la Bussiere Jahrgang 2009 in einer Größe von 750 ml für 249,28 € versteigert. In einem dramatischen Bietgefecht kletterte der Weinpreis bis auf 249,28 € pro 750 ml Weinflasche und realisierte diesen fantastischen Weltrekord für Weinpreise. Seit dem letzten Weinpreis am 2021-03-12 bei Zachys Wine Auction NY, der einen Weinwert von 195,54 € erreichte, beträgt die momentane Preissteigerung 53,74 € oder +27,48 %. Die Organisatoren der Weinauktion WineBid Wine Auctions freuen sich über die wachsende Nachfrage nach hochwertigen Weinen aus aller Welt, die in diesem Monat Rekordpreise erzielt haben.

WineBid Wine Auctions könnte noch weitere Rekorde bei den Preisen für edle Weine verzeichnen. Drei Weinflaschen 2011 Antinori P - Solaia wurden versteigert und erzielten einen Allzeit-Höchstpreis von 224,35 € pro 750 ml Weinflasche. Damit erzielte der Antinori P - Solaia eine Wertsteigerung von +12,96 % oder 25,74 €.

2005 Guigal - Cote Rotie Chateau d'Ampuis in der 750 ml Flasche, kam auf einen Weinwert von 124,64 € und konnte einen neuen Rekordpreis aufstellen. Dies entspricht einer Gesamtperformance von 46,81 € oder +60,14 %.

Der Handelstag der WineBid Weinauktionen am 19.04.2021 lädt interessierte Weinanleger aus aller Welt ein. In der Weindatenbank von Wine-Stocks wurden 864 verschiedene Lose gespeichert. Es wurde ein Auktionsvolumen mit 1.530 Weinflaschen, ohne Mischlose, gezählt. Das erzielte Weinpreisvolumen landete bei 139.966,37 €. Der Durchschnittspreis für eine versteigerte Weinflasche betrug 91,48 €.

Bei dieser Weinauktion stammte der größte Teil des Weinangebots mit 43,07 % aus der Weinregion US-Kalifornien. 659 Weinflaschen kamen aus US-Kalifornien zur Versteigerung. Das Weingut Ridge Vineyard aus US-Kalifornien war am meisten gefragt. Mit insgesamt 3,59 % oder 55 Weinflaschen wurde es von den Weinliebhabern auf den ersten Platz im Handelsvolumen gesetzt. Der meistgesuchte Einzelwein war der 1997 Ridge Vineyard - Cabernet Sauvignon Monte Bello in der 375 ml Weinflasche. Mit mehr als 0,98 % des gesamten Sortiments von rund 15 Weinflaschen war dieser Wein eindeutig der beliebteste Wein. Der beste Jahrgang an diesem Weinhandelstag war der 2015er Jahrgang, der mit 156 Flaschen oder 10,20 % den ersten Platz belegte. Die 750 ml Größe erreichte 92,42 % oder 1.414 Weinflaschen bei dieser Weinauktion. Am meisten gehandelt wurden die Lose mit der Nummer 1. Der teuerste Wein dieser Auktion kam aus dem Piemont. Zwei Flaschen Conterno Aldo - Barolo Riserva Monfortino Jahrgang 2013 in einer 750 ml Flasche wechselten für 668,88 € pro Einzelflasche den Besitzer. Der günstigste Weinwert war eine Flasche Ciavolich - Montepulciano d'Abruzzo Divus Jahrgang 2009 in der 750 ml Flasche. Der neue Weinliebhaber zahlte 8,31 € pro Weinflasche.

Der zweite Platz oder umgerechnet 12,81 % der Angebote kamen aus Bordeaux. 196 Weinflaschen Bordeaux wurden bei der Weinauktion versteigert. In der Rangliste der meistgesuchten Weingüter belegte das Weingut Heymann Löwenstein mit 33 angebotenen Weinflaschen den zweiten Platz. Der zweitbeste Einzelwein war der 1985 Heitz - Cabernet Sauvignon in einer 750 ml Weinflasche. Das Ergebnis wurde mit mehr als 0,92 % des gesamten Sortiments oder umgerechnet 14 Flaschen festgelegt.

Den dritten Platz bei den Weingütern, mit 22 Flaschen, belegte die Kellerei Sineann, den dritten Platz bei den Einzelweinen, mit einer Gesamtmenge von 14 Weinflaschen, der 2013 Heymann Löwenstein - Hatzenporter Kirchberg Riesling. Den dritten Platz bei den Weinregionen belegte das Burgund mit 154 oder 10,07 % der gesamten Handelsmenge. In der Jahrgangswertung belegte der 2013er den dritten Platz mit einer Menge von 107 versteigerten Weinflaschen. Der Wein mit dem dritthöchsten Auktionspreis war ein Harlan Estate - Napa Red, Jahrgang 2005, mit einem Preis von 614,87 € für eine einzelne 750 ml Flasche. Einer der preiswertesten Weine belegte den dritten Platz in der Preiskategorie der erschwinglicheren Weine". Er ging an einen 2011 Careglio - Roero mit einem Weinwert von 8,31 € pro 750 ml Weinflasche.

Bei dieser Weinauktion war der 2015er Jahrgang am gefragtesten. Mit insgesamt 156 Flaschen oder 10,20 % belegte er den ersten Platz. In der 750-ml-Bootle-Größe wechselten 92,42 % oder 1.414 Flaschen den Besitzer. 1. Einheiten, wurden am meisten gehandelt.

Der Jahrgang 2016 setzte die zweitmeisten Handelspunkte. 132 Flaschen dieses Jahrgangs wechselten den Besitzer. Das Handelsvolumen zwei setzte das zweithäufigste Handelsvolumen. Die Flaschengröße 375 ml wurde 58 Mal in Flaschen gehandelt. Der Jahrgang 2013 erreichte die drittmeisten Handelspunkte. 107 Flaschen aus diesem Jahrgang wechselten den Besitzer. Das Handelsvolumen drei erreichte den dritten Rang in dieser Auktion. 41 Flaschen der Flaschengröße 1.500 ml wurden gehandelt.

Der teuerste Wein in dieser Weinauktion kam aus dem Piemont. Zwei Flaschen Conterno Aldo - Barolo Riserva Monfortino Jahrgang 2013 in einer 750 ml Flasche fanden für 668,88 € einen neuen Besitzer. Für den niedrigsten Wert wurde eine Flasche Ciavolich - Montepulciano d'Abruzzo Divus Jahrgang 2009 in einer 750 ml Flasche versteigert. Der neue Besitzer musste nur 8,31 € für die Einheit bezahlen. Der zweite Platz im Weinpreis-Ranking kam aus Bordeaux. Eine Flasche Latour Jahrgang 1996 in einer 750 ml Weinflasche wechselte für 614,87 € pro Weinflasche den Besitzer. Zwei Flaschen des edlen Weins Domaine Lafage - Tessellae Vieilles Vignes Jahrgang 2014 wurden zu einem sehr angemessenen Preis verkauft. Für eine 750 ml Flasche wurde ein Wert von 8,31 € ermittelt. Den dritten Platz im Weinwert-Ranking belegt der Harlan Estate - Napa Red aus dem Jahrgang 2005. Dieser Wein erreichte einen Wert von 614,87 € für die 750 ml Flasche. Für einen sehr angemessenen Preis wurde ein 2011er Careglio - Roero mit einem Weinpreis von 8,31 € für eine 750 ml Flasche Wein ausgezeichnet.

Anfangsdatum
2012-01-06
Erster Preis
71.75
Preis 2021-04-19
249.28
Wertentwicklung/Jahr
+14,36 %
Gesamtperformance
+247,43 %
Preise der Weinauktion - Roumier Georges - Morey St Denis Clos de la Bussiere 2009
Startdatum
2020-04-27
Erster Preis
805.00
Preis 2021-04-19
668.88
Performance/Jahr
-17,26 %
Gesamtleistung
-16,91 %
Preise der Weinauktion - Conterno Aldo - Barolo Riserva Monfortino 2013
Anfangsdatum
1999-09-01
Erster Preis
235.56
Preis 2021-04-19
490.24
Wertentwicklung/Jahr
+3,45 %
Gesamt-Performance
+108,12 %
Weinauktionspreise - Latour 1996
Startdatum
2009-05-27
Erster Preis
337.39
Preis 2021-04-19
614.87
Wertentwicklung/Jahr
+5,17 %
Gesamtperformance
+82,24 %
Weinauktionspreise - Harlan Estate - Napa Rot 2005