Ein zufriedenes Lächeln huscht über viele Gesichter – die Weinauktion bei WineBid Wine Auctions Online endet mit großem Erfolg

Ein zufriedenes Lächeln huscht über viele Gesichter – die Weinauktion bei WineBid Wine Auctions Online endet mit großem Erfolg

Bei dieser Weinauktion kam mit 51,13 % der größte Anteil des Weinsortiments aus der Top-Weinregion US-Kalifornien. 136 Flaschen kamen in der Auktion aus US-Kalifornien. Am begehrtesten waren die Weine des Weinguts Beringer aus US-Kalifornien. Mit insgesamt 10,15 % oder 27 Flaschen wurde es auf den ersten Platz in der Beliebtheit bei Weinliebhabern gesetzt. Der beliebteste Einzelwein war der 2013 Beringer - Cabernet Sauvignon Private Reserve in der 750 ml Weinflasche. Mit mehr als 9,40 % des Gesamtangebots von rund 25 Flaschen war dieser Wein eindeutig der beliebteste Wein. Der beste Jahrgang an diesem Börsentag war der Jahrgang 2013 mit 43 Weinflaschen oder 16,17 %, womit der Jahrgang den ersten Platz belegte. Die 750 ml Größe erreichte 93,61 % oder 249 Flaschen bei dieser Weinauktion. Am meisten gehandelt wurden die Lose mit der Nummer 1. Der teuerste Wein in dieser Auktion kam aus der Champagne. Eine Flasche Dom Perignon - Vintage Jahrgang 2009 in der 1.500 ml Flasche wechselte für 272,08 € pro Einzelflasche den Besitzer. Der günstigste Weinwert war eine Weinflasche Montmayou Fabre - Malbec Reserva Jahrgang 2014 in der 750 ml Flasche gehandelt. Der neue Weinliebhaber zahlte 8,24 € pro Flasche.

Der zweite Platz oder umgerechnet 18,42 % der Angebote kamen aus dem Burgund. 49 Weinflaschen Burgunder wurden bei der Weinauktion verkauft. In der Rangliste der meistgesuchten Weingüter belegten die Weine des Weinguts Drouhin Laroze mit 14 versteigerten Flaschen den zweiten Platz im Handelsvolumen der Weinliebhaber. Der zweitbeste Einzelwein war der 2013 Inglenook - Cabernet Sauvignon Niebaum Estate 1882 in einer 750 ml Flasche. Das Ergebnis wurde mit mehr als 4,51 % des gesamten Sortiments oder umgerechnet zwölf Weinflaschen festgelegt.

Der dritte Platz bei den Weinregionen ging an Bordeaux mit 17 oder 6,39 % des gesamten Handelsvolumens. Platz drei bei den Weingütern mit zwölf Flaschen belegte Inglenook, Platz drei bei den Einzelweinen mit insgesamt zwölf Flaschen der 2014 Drouhin Laroze - Gevrey Chambertin. In der Jahrgangswertung erreichte der 2014er den dritten Platz mit einer Menge von 28 verkauften Flaschen. Der Einzelwein mit dem dritthöchsten Weinpreis war ein Ridge Vineyard - Cabernet Sauvignon Monte Bello, Jahrgang 2001, mit einem Wert von 230,85 € für eine einzelne 750 ml Flasche. Einer der preiswertesten Weine belegte den dritten Platz in der Preiskategorie "erschwinglicher Wein". Er ging an einen 2014 Domaine Lafage - Tessellae Vieilles Vignes mit einem Weinpreis von 8,24 € pro 750 ml Weinflasche.

Bei dieser Weinauktion war vor allem der 2013er Jahrgang gefragt. Mit insgesamt 43 Flaschen oder 16,17 % erreichte er den ersten Rang. In der 750-ml-Bootle-Größe wechselten 93,61 % oder 249 Flaschen den Besitzer. 1. Einheiten, wurden am meisten gehandelt.

Der Jahrgang 2016 setzte die zweitmeisten Handelspunkte. 33 Weinflaschen aus diesem Jahrgang wechselten den Besitzer. Das Handelsvolumen zwei setzte das zweitmeiste Handelsvolumen. Die Flaschengröße 375 ml wurde achtmal in Flaschen versteigert. Der Jahrgang 2014 erzielte die drittmeisten Handelspunkte. 28 Flaschen dieses Jahrgangs wechselten den Besitzer. Das Handelsvolumen zwölf erreichte den dritten Rang in dieser Auktion. Acht Weinflaschen der Flaschengröße 1.500 ml wurden verkauft.

Eine Weinflasche Dom Perignon - Vintage Jahrgang 2009 in einer 1.500 ml Flasche wechselte für 272,08 € pro Stück den Besitzer. Damit erzielte dieser Wein aus der Weinregion Champagne den höchsten Weinpreis der Auktion. Zu den preisgünstigsten Weinen gehörte eine Flasche Montmayou Fabre - Malbec Reserva Jahrgang 2014. Für 8,24 € pro 750 ml Flasche wechselte der Wein den Besitzer. Der zweite Platz im Weinpreisranking kam aus dem Burgund. Eine Weinflasche Coche Dury - Meursault Jahrgang 2009 in einer 750 ml Weinflasche wechselte für 234,97 € pro Weinflasche den Besitzer. Eine Flasche des edlen Weins Pech Latt Jahrgang 2015 wurde günstig versteigert. Für eine 750 ml Flasche wurde ein Wert von 8,24 € festgelegt. Den dritten Platz im Weinwert-Ranking belegt der Ridge Vineyard - Cabernet Sauvignon Monte Bello aus dem Jahrgang 2001. Dieser Wein erreichte einen Wert von 230,85 € für die 750 ml Flasche. Wirklich günstig war ein 2014er Domaine Lafage - Tessellae Vieilles Vignes mit einem Wert von 8,24 € für eine 750 ml Flasche des edlen Tropfens.

Anfangsdatum
2018-04-15
Erster Preis
291.67
Preis 2021-04-29
272.08
Wertentwicklung/Jahr
-2,26 %
Gesamtleistung
-6,72 %
Weinauktionspreise - Dom Perignon - Jahrgang 2009
Startdatum
2011-12-21
Erster Preis
149.00
Preis 2021-04-29
234.97
Wertentwicklung/Jahr
+4,99 %
Gesamt-Performance
+57,70 %
Preise der Weinauktion - Coche Dury - Meursault 2009
Anfangsdatum
2004-04-12
Erster Preis
55.81
Preis 2021-04-29
230.85
Wertentwicklung/Jahr
+8,69 %
Gesamtperformance
+313,64 %
Preise der Weinauktion - Ridge Vineyard - Cabernet Sauvignon Monte Bello 2001